Keep Yourself

Langstrumpf & Tante Olsen

Langstrumpf – live / dj

Fasziniert von der grenzenlosen Mannigfaltigkeit elektronischer Klänge, begann Niklas bereits 2008, eigene Samples und Loops zu modellieren. Schnell entdeckte er neben individuellen akustischen Illustrationen, den satt- analogen Klang einer Schallplatte für sich. Folglich ergänzten regelmäßig reine Vinyl Sets seine digitalen Arrangements in stilgerechter dramatischer Attitüde. Dem Auflegen nicht genug nutzte er die gesammelten Erfahrungen und Eindrücke aus Szene geprägten Städten wie Berlin oder Jena, um 2012 die Kulturplattform “Keep Yourself” zu konzeptionieren und fortan gemeinsam mit Seinesgleichen ihren eigenen Spielplatz zu gestalten.

Ab 2013 richtete sich seine musikalische Entwicklung zunehmend einem live geprägten Verlauf, wobei die Synthese mit seinem Busenfreund Tante Olsen ausschlaggebend war. Aktuell resultiert sein fortwährender Perfektionismus vereint mit kreativer Neugier in einem hybriden Liveset und Produktionen, die zu akustischen Exzessen laden.

Langstrumpf & Tante Olsen – live drum set

Durch Keep Yourself gefunden – durch Musik gebunden. Seit den Ursprungstagen wirkten sie als Schlüsselfiguren ihres Kollektivs. In unzähligen Stunden schuf man Hand in Hand mit Gleichgesinnten aus den anfangs regional initiierten Techno Veranstaltungen, ein einmaliges familiäres Festival und international agierendes Künstlernetzwerk.

Der Mühe zum Trotz, lag ihr Fokus seit dem Sommer 2013 dennoch auf der gemeinsamen Allüre „Langstrumpf & Tante Olsen“. Hinter dem verspielten Namen verbirgt sich die flexible Komposition aus anderthalb Jahrzehnten Schlagzeuger-Routine und ästhetischer Kombinationsfertigkeit für elektronische Sequenzen. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass die beiden Thüringer in ihrer dramatisch-rhythmischen Impulsivität auf zahlreichen Events, internationalen Bühnen und Veranstaltungen in der ganzen Republik zu erleben waren.